Pädagogische Tage November - Dezember 2017

Samstag, den 02.Februar 2018 von 9.30 – 14.00 Uhr

und
Samstag, den 10.März 2018 von 9.30 – 14.00 Uhr
Veranstaltungsort:  Förderzentrum Arrenberg, Simonsstr. 34-36, 42117 Wuppertal

Unterstützung  im Beruf

Gibt es in Ihrer täglichen Arbeitspraxis bisweilen überraschende Ereignisse, ungelöste Fragen, schwierige Kontakte oder Gespräche – kurz, Herausforderungen, die Sie nicht unbedingt allein bewältigen wollen?
Dann bietet sich hier die Möglichkeit, in einem strukturierten Beratungsprozess Wege und Strategien zu finden, wie Sie diese am besten meistern.
Mithilfe der Leitung sowie kollegialer Unterstützung einer Kleingruppe haben Sie Gelegenheit, für Ihre jeweilige Fragestellung geeignete Handlungsoptionen oder Lösungen zu entwickeln – jenseits des beruflichen Umfeldes und frei von beruflichem Alltagsstress.

Zusatz-Information:
Am 02.12.17  findet  ein erstes Treffen zum Kennenlernen statt. Bei Interesse werden zwei weitere Termine verbindlich vereinbart – in der Regel samstags von 9.30-14.00 Uhr im Abstand von ca. 6-8 Wochen.
Um inhaltlich und qualitativ von Kontinuität zu profitieren, basiert das Angebot auf regelmäßigen Treffen, ist dabei aber offen – Ausstiegs-möglichkeiten gibt es nach jedem dritten Termin. Es richtet sich an alle Lehrerinnen und Lehrer die sich ihren beruflichen Alltag durch gezielte Bearbeitung dort auftretender Fragen sowie kollegialen Austausch erleichtern möchten.

Leitung:   Heide Sonnen, Lehrerin, Trainerin und Coach
               tel. 0172 2628275 
               heide.sonnen@gmx.de
Anmeldungen:   Ulrike Wilking
                        Tel.: 02304 / 755 - 262
                        Email: ulrike.wilking@pi-villigst.de
Anmeldeschluss        FR  24.11.17

 
 
 
 
Päd-Tag 11-12-2017
 

Pädagogisches Institut der EKvW - Iserlohner Straße 25 - 58239 Schwerte
Fon (Zentrale): 02304 / 755-160 - Fax (Zentrale): 02304 / 755-247 - verwaltung@pi-villigst.de
- Impressum