Kreative Zugänge zu Psalmen

Jährlich laden Dr. Elke Jüngling und Andreas Nicht, die zuständigen Dozent*innen am Päd. Institut Villigst die Fachleiter*innen und Lehramtsanwärter*innen aller Schulformen und Schulstufen zur Jahrestagung ein, dieses Jahr vom 27.06. – 29.06.2018.

Es war wie immer eine bunte, kreative, ereignisreiche Tagung.
Verschiedene Workshops zu den Themen „Am Anfang war das Wort  – sprachliche Zugänge“, „Bibliodramatische Elemente, „Bilder sprechen lassen – in Bildern sprechen“,  „Jeux Dramatiques – Erste Zugänge“,  (Andreas Nicht),  „Musikalische Ausdruckformen“, „Mit dem Handy eigene Videos im RU gestalten“ und „Mit Fotos RU gestalten“ prägten die Tagung und ermöglichten den Teilnehmenden eigene kreative Gestaltungsprozesse und deren Reflexion für den eigenen Unterricht.

Weitere Höhepunkte waren eine Aufführung des Kabaretts „Lichtwechsel“ und die Begegnung mit einer Delegation aus Weißrussland, die konzeptionelle Ideen für die Lehrer*innenausbildung im Fach Religionslehre erkunden wollten.
„Ich habe viel für mich und meinen Unterricht mitgenommen“ so dass Fazit der Teilnehmenden.


 
 
 
 
Kreative Zugänge zu Psalmen
 

Pädagogisches Institut der EKvW - Iserlohner Straße 25 - 58239 Schwerte
Fon (Zentrale): 02304 / 755-160 - Fax (Zentrale): 02304 / 755-247 - verwaltung@pi-villigst.de
- Impressum