Neue Aufgaben für Britta Möhring

September 2013

Britta Möhring wird Schulseelsorgerin in Gelsenkirchen

Nach vielen Jahren als Dozentin im Pädagogischen Institut der EKvW sucht Britta Möhring eine neue Herausforderung. Mit Beginn des neuen Schuljahres tritt sie ihre neue Stelle als Schulseelsorgerin an der evangelischen Gesamtschule in Gelsenkirchen an.

Im PI war Frau Möhring Dozentin in dem Bereich "Dienst an Schulen". Als solche war sie mit Ihrer Kollegin Angelika Ludwig für die religiösen Schulwochen zuständig. Darüber hinaus hat sie maßgeblich an der neuen Form der Schulseelsorgeausbildung mitgewirkt.

Über diese Arbeitsfelder hinaus ist Britta Möhring eine ausgewiesene Expertin im sogenannten "Kurzgespräch in Seelsorge und Beratung". Viele Kolleginnen und Kollegin in Schule und Kirche haben in dieser Gesprächsform eine Ausbildung bei ihr gemacht. Das Kollegium des PI wünscht Britta Möhring Gottes Geleit in ihrem neuen Arbeitsfeld und ein gesegnetes Gelingen.


 
 
 
 
Neue Aufgaben für Britta Möhring
 

Pädagogisches Institut der EKvW - Iserlohner Straße 25 - 58239 Schwerte
Fon (Zentrale): 02304 / 755-160 - Fax (Zentrale): 02304 / 755-247 - verwaltung@pi-villigst.de
- Impressum