Pädagogisches Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen

Schülerwettbewerb 2018

Jesus to go - Auferstehung

"Schülerwettbewerb der Ev. Kirche von Westfalen" 2018

Unter diesem Motto steht im Schuljahr 2018 der Schülerwettbewerb.

Wir möchten Sie dazu ermutigen das Ostergeschehen in Ihren Unterrichtsgruppen kreativ zu durchdringen.
Im Vordergrund des Wettbewerbs steht die inhaltliche Auseinandersetzung im Religionsunterricht, einschließlich der interdisziplinären Zugänge zum Thema.

Inhaltliche Impulse sind:

  • Ostern – neu anfangen, ein neuer Anfang
  • Neues Leben, eine neue Chance
  • Befreiungserfahrungen in meinem Leben
  • Befreit werden von
  • Befreit werden zu

Sie möchten gerne mit Ihrer Lerngruppe am Schülerwettbewerb teilnehmen?
Dann teilen Sie uns das mit und nutzen bitte das Anmeldeformular.
"Jesus to got - Auferstehung" - Schülerwettbewerb 2018 Anmeldeformular

Sie haben Fragen zum Schülerwettbewerb?
Dann nutzen Sie die Möglichkeit und kontaktieren Herrn Purz (Kontaktdaten Kasten rechts).

Alle weiteren und ausführlichen Informationen finden Sie im Flyer
"Jesus to go - Auferstehung" - Schülerwettbewerb 2018 Flyer

Einsendeschluss: 23. März 2018
Anmeldung sind bereits vorher möglich und erwünscht! Aber nicht zwingend notwendig.

Seit 1990 vergibt die Evangelische Kirche von Westfalen alljährlich einen Preis an Schülerinnen und Schüler. Er soll dazu anregen, sich im Religionsunterricht intensiv mit dem Jahresmotto auseinander zu setzen, Freude am Lesen der Bibel fördern und Kreativität bei der Umsetzung des Entdeckten wecken.

Informationen

Hier erhalten Sie den Flyer und den Anmeldebogen

Dirk Purz

Dozent, Öffentlichkeitsreferent, Pfarrer

Tel.: 02304 / 755 - 267
Email: dirk.purz@pi-villigst.de

mehr

Pädagogisches Institut der EKvW - Iserlohner Straße 25 - 58239 Schwerte
Fon (Zentrale): 02304 / 755-160 - Fax (Zentrale): 02304 / 755-247 - verwaltung@pi-villigst.de
- Impressum