Wer wir sind

Das Pädagogische Institut der Evangelischen Kirche von Westfalen ist eine landeskirchliche Arbeitsstelle für Schule und Religionsunterricht mit dem Auftrag, die Bildungsverantwortung der Kirche auf allen Ebenen zu unterstützen.

Bei dem Projekt "Starke Lehrer – gute Schule" kooperiert das PI mit qualifizierten Supervisor*innen, Trainer*innen, Moderator*innen, die über eigene Unterrichtspraxis und entsprechende Feldkompetenz verfügen.

Für wen wir da sind

Lehrerinnen und Lehrer aller Schulformen, Steuer- und Entwicklungsgruppen, Personalräte, (Teil-) Kollegien, Fachgruppen, Bildungsgangskonferenzen und Schulleitungen aus allen Schulformen

Dr. Meinfried Jetzschke

Dozent, Pfarrer, Supervisor (DGSv), systemischer Körperpsychotherapeut (GST)

• Berufskolleg
• Supervision, Beratung, Lehrer*innengesundheit

Tel.: 02304 / 755 - 272
Email: meinfried.jetzschke@pi-villigst.de

mehr

Verwaltung

Ulrike Wilking
Verwaltung

Tel.: 02304 / 755 - 262
Email: ulrike.wilking@pi-villigst.de

 
 
 
 
Wir über uns
 

Pädagogisches Institut der EKvW - Iserlohner Straße 25 - 58239 Schwerte
Fon (Zentrale): 02304 / 755-160 - Fax (Zentrale): 02304 / 755-247 - verwaltung@pi-villigst.de
- Impressum