Bausteine Religion

Bausteine Heft Nr. 22-23

Die neue Doppelnummer 23-23 ist mit 136 Seiten ein sehr umfangreiches Bausteine-Heft geworden.
Auch diese Bausteine sind wieder - wie schon die beiden vorausgegangenen Magazine - an den sechs Anforderungssituationen der aktuellen Bildungspläne des Berufskollegs in NRW orientiert.

Im ersten Kapitel wird Ihnen das Schwerpunktthema ‚außerschulische Lernorte‘ in einer für die Bausteine bisher ungewöhnlichen Breite begegnen.
Die Redaktion ist davon überzeugt, dass Exkursionen und damit außerschulische Begegnungen und Erfahrungsräume eine ganz zentrale Funktion im Religionsunterricht einnehmen sollten. Das wird mit einer breiten Palette an Beiträgen belegt, vor allem mit dem ‚Alphabet religionspädagogischer Lernorte‘, das sich über ganz NRW erstreckt.
Donald Trump brachte die Redaktion auf die Idee, sich der Anforderungssituation 3 ‚Hermeneutik‘ unter der Überschrift ‚Fake oder Fiction‘ zu nähern und ein zentraler Abschnitt dieses Kapitels widmet sich der Frage ‚Fake News in der Bibel‘.
Im Zentrum des fünften Kapitels steht die Auseinandersetzung mit ‚Fundamentalismus und Fanatismus in Geschichte und Gegenwart‘. Dabei fällt der Blick auf die eigene regionale Geschichte, die mit dem Täuferreich in Münster ein Exempel von Fanatismus liefert, das sich in seiner Radikalität und Brutalität durchaus mit dem Terror des IS vergleichen lassen kann. Die pädagogischen Absichten zielen allerdings nicht in erster Linie auf eine Erinnerungskultur, sondern auf eine kritische Differenzierung religiöser Ausdrucksformen. So sollen die Schüler*innen unterstützt werden, in ‚religiösen Dingen‘ die eigene Urteilsfähigkeit zu schärfen.

Inhalt
Einführung
Kapitel 1: Anforderungssituation 1 – Selbstreflexion
Kapitel 2: Anforderungssituation 2 - Verständigung
Kapitel 3: Anforderungssituation 3 - Hermeneutik
Kapitel 4: Anforderungssituation 4 - Ästhetik
Kapitel 5: Anforderungssituation 5 - Weltdeutung
Kapitel 6: Anforderungssituation 6 - Ethisch begründetes Handeln

Kosten: 10,00 € zzgl. Versandkosten

Bausteineheft - Spiritualität

Räume zu schaffen, wo der Geist Gottes gerne wehen möchte, und Zeiten anzubieten, die unmittelbare Begegnungen ermöglichen, ist eine wesentliche Dimension des Religionsunterrichtes am Berufskolleg.
Viele Schüler*innen haben aber keine Kenntnisse und Erfahrungen von religiösem Leben. Ihnen fehlt ein Zugang zur christlichen Glaubenspraxis, sie kennen ‚das Glauben’ als Tätigkeit und praktische Handlung nicht. Spiritualität im Religionsunterricht kann eine solche Ebene sein, die dazu beiträgt, Räume zu eröffnen, in denen entsprechende Erfahrungen gemacht werden können. Denn Religion und Glaube sind keine Gegenstände, die von außen analysiert und betrachtet werden sollen, sondern in erster Linie gelebte Praxis, ein Tun, das Orte, Zeiten und Gestaltungen (liturgische, soziale, diakonische u. a.) kennt.
Dazu sollen die Anregungen und Unterrichtsvorschläge mit ihren Hinweisen und Arbeitsblättern in diesem Heft dienen. Sie wurden von verschiedenen Religionslehrkräften an unterschiedlichen Berufskollegs und an außerschulischen Lernorten entworfen, ausprobiert und durchgeführt.

Inhalt

  • Einleitung
  • Gebet
  • Glauben
  • Perlen des Glaubens
  • Jedes Wort hat seinen Ort
  • Meditation und Spiritualität
  • Fantasiereisen
  • Haltungsübungen
  • Schulgottesdienste feiern
  • Morgengedanken
  • Advent und Weihnachten
  • Musik im Religionsunterricht
  • Musik und Tanz im Religionsunterricht
  • Spirituelle Räume durch außerschulische Lernorte
  • Kirchenpädagogik
  • Taizé
  • Pilgern
  • Klosteraufenthalte

Kosten: 6,00 € zzgl. Versandkosten

Bausteine Religion – Doppelnummer 19 / 20

Ev. Religionsunterricht im Berufskolleg:
Kompentenzorientiert – handlungsorientiert – spielpädagogisch – eigenverantwortlich


Auch diese Ausgabe orientiert sich an den neuen Bildungsplänen des Berufskollegs in NRW und damit an den sechs Anforderungssituationen, die sich wie ein roter Faden durch alle Bildungsbereiche und Bildungsgänge ziehen. Die Lehr- / Lern-Arrangements, die Sie in diesem Heft vorfinden, sind allerdings sehr unterschiedlich ausgeführt und auch rein quantitativ kaum vergleichbar. Wir wünschen uns, dass Sie das vorgelegte Material gewissermaßen als "Anschubfinanzierung" nehmen, um gemeinsam mit Ihren Kolleg*innen Ihr Haus des lebendigen Lernens zu errichten.

Neben den Lehr- / Lern-Arrangements finden Sie zwei recht umfassende Materialpakete, die komplett ausgearbeitete Lernspiele enthalten: Zum einen das LUHER-O-POLY, das passend zum Refomationsjubiläum einen spielerischen Zugang zu Leben und Werk Martin Luthers ermöglichen will, und zum anderen das Spiel "Hermeneutik in action", das bereits in unterschiedlichen Fortbildungs- und Unterrichtszusammenhängen erprobt wurde und zu spannenden, ja, gruppendynamisch durchaus aufwühlenden Situationen geführt hat.
Mit dem Erwerb dieses Heftes erhalten Sie einen Zugang zu unserem "Internen Bereich", wo Ihnen das Heft als Download zur Verfügung steht.

Dort haben Sie Zugriff auf Unterrichtsentwürfe, Arbeitsblätter und Kopiervorlagen zu den Themen:

Kapitel 1: Anforderungssituation 1 - Selbstreflexion
Lehr-Lern-Arrangement 'Ein Bambi für Mutter Teresa'

Kapitel 2: Anforderungssituation 2 – Verständigung

ABC der monotheistischen Weltreligionen / Das Leben Jesu
Gott kennt mich und erforscht mich / Google, Facebook etc. kennen und erforschen mich

Kapitel 3: Anforderungssituation 3 – Hermeneutik
Wie sind heilige Texte zu verstehen? / Was glaubst Du? / Wir ächten den Terror!
"Hermeneutischer Zirkel in action"

Kapitel 4: Anforderungssituation 4 - Ästhetik

LUTHER-O-POLY

Kapitel 5: Anforderungssituation 6 – Ethisch begründetes Handeln
Lehr- / Lern-Arrangement "Fairtrade-Town"
Gut und Böse / Gesinnungs- und Verantwortungsethik / Wie kommen ethisch-moralische Urteile zustande?
Lehr- / Lern-Arrangement "Ich protestiere"

Information: 112 Seiten, DIN A4 Klebebindung
Kosten: 10,00 Euro zzgl. Versandkosten

Bausteine Religion - Heft 17/18

Kompetenzorientierte Bildungspläne im Evangelischen Religionsunterricht der Berufsbildenden Schulen / des Berufskollegs

Das Heft ist in der Druckversion vergriffen. Jetzt stellen wir es Ihnen als kostenlosen Download zur Verfügung.

Download als pdf-datei
Heft zum digitalen Durchblättern

Bausteine Religion - Heft 16

Religion: gefällt mir, gefällt mir nicht - Religion, Glaube, Kirche im Netzzeitalter

Leider vergriffen!

Gefällt mir‘ – ‚Gefällt mir nicht‘ – das ist im Bruchteil einer Sekunde angeklickt. Das kostet mich nichts - vor allem, wenn ich dabei anonym bleibe. Aber wofür stehe ich im Alltag ein? In der Schule, im Betrieb, mit meinem Namen, mit meiner ganzen Person. „Für meinen Glauben würde ich alles tun“, bekennt ein Schüler (S. 16) in einer unserer Einstiegsszenarien. Das ist eine gewagte Aussage. Mit den ‚Bausteinen‘ dieses Heftes wollen wir die SuS ermutigen zu (hinter)fragen: Was ist eigentlich der ‚Kern‘ des christlichen Glaubens? Was verbirgt sich hinter den religiösen Symbolen und Festen sowie den Leitbildern christlicher Einrichtungen? Ist es möglich der lebensverändernden Kraft des Glaubens auf die Spur zu kommen?

Mit dem Erwerb diese Heftes erhalten Sie einen Zugang zu unserem "Internen Bereich", wo Ihnen das Heft als Download zur Verfügung steht.

Dort haben Sie Zugriff auf Unterrichtsentwürfe, Arbeitsblätter und Kopiervorlagen zu den Themen:

  • Religiöse Symbole im Alltag
  • Vergeben und Vergessen
  • Kernfragen des christlichen Glaubens (Bibel. Jesus Christus, Hermeneutik, Martin, Luther, Dietrich Bonhoeffer, Theodizee)
  • Kirche im Netz
  • Kirchliche Arbeitgeber
  • Christlicher Festkalender
  • Bausteine Religion - Heft 15
    Thema: "Muss denn Leben Sünde sein?"

Materialien für den Religionsunterricht an Berufskollegs

Nach drei Themenheften war es endlich wieder an der Zeit, ein klassisches Bausteine-Heft vorzulegen, das durch Themenvielfalt und möglichst unmittelbar einsetzbare Kopiervorlagen eine breite Leserschaft ansprechen will.

Sie finden in diesem Heft Arbeits- und Informationsblätter für die Hand der Schüler/innen, Anregungen für Lernsituationen und natürlich auch wieder zahlreiche Karikaturen, die nicht nur das Heft, sondern auch Ihren Unterricht bereichern können.

Information: 68 Seiten, DIN A4, geheftet
Kosten: 5,00 Euro zzgl. Versandkosten

  • Bausteine Religion - Heft 14
    Thema "Spielpädagogik"

Materialien für den Religionsunterricht an Berufskollegs

Eine methodische Einführung mit vielfältigen Beispielen und Anregungen zum Thema Spielpädagogik von Angelika Ludwig.

"Nachgewiesenermaßen fördert und schult Spiel vorhandene Fähigkeiten, festigt Gelerntes und kann auch Neues lehren. Spiel ist Erholung, aber dennoch fördert es den Menschen emotional, sozial und kognitiv. Dies alles qualifiziert das Spielen, eben nicht nur zum zweckfreien Spiel, sondern auch als Methode für den schulischen Unterricht.
(...)
In der Spielpädagogik wird Spiel reflektiert und gezielt eingesetzt. Dennoch sollte man nicht aus den Augen verlieren, dass Spiel auch um seiner selbst willen gespielt werden soll und darf. Denn wenn das Spiel in sich schon seinen Wert hat, wird es zusätzlich Kompetenzen fördern, wenn es gezielt eingesetzt wird. Von daher sollte man auch für den schulischen Einsatz darauf vertrauen, dass hier Lernen gefördert wird, auch wenn die Ergebnisse nicht immer kognitiv abrufbar sind." 

Informationen: 72 Seiten, Din A4 geheftet, inkl. CD-ROM
Kosten: 5,00 Euro zzgl. Versandkosten 

  • Bausteine Religion - Heft 13
    Thema "Lernfeld und Berufsbezug"

Leider vergriffen!

Materialien für den Religionsunterricht an Berufskollegs

Dieses Mal hat sich der Redaktionskreis an das Thema ‚Didaktische Jahresplanung’ und an die Entwicklung von Lernsituationen herangewagt. Anlass war(en) die Anfragen und das Drängen der Kolleginnen und Kollegen, die sehr deutlich artikulierten: „Es kann doch nicht sein, dass in jeder Bildungsgangkonferenz das Rad neu erfunden werden muss!“.

Für sechs Bildungsgänge werden an den einzelnen beruflichen Lernfeldern ausgerichtete thematische Konkretionen für den BRU vorgelegt. Diese Vorschläge wurden an unterschiedlichen Schulen entwickelt und erprobt und sollen als ‚Steinbruch’ verwendet und mit eigenen Ideen oder auch mit Konkretionen aus anderen Bildungsgängen kombiniert werden.

Darüber hinaus wird versucht, etwas Licht in die Debatte um religiöse Kompetenzen zu bringen, die immer mehr Kolleginnen und Kollegen zu verwirren scheint angesichts von Lehrplänen, die mit immer neuen und anderen und manchmal kaum kompatiblen Kompetenzen aufwarten.

Lernfeldorientierter Unterricht ist – so der Anspruch – handlungsorientierter Unterricht. Im Heft finden Sie deshalb sowohl ausformulierte Lernsituationen, die auch mit der Kompetenzorientierung des BRU ernst zu machen versuchen, als auch kurz gefasste Anregungen mit dem Ziel, eigene Lernsituationen zu entwickeln.

Ergänzend finden Sie Arbeitsblätter und Kopiervorlagen – erprobtes Material, auf das Sie unmittelbar zugreifen können.

Informationen: 68 Seiten, Din A4 geheftet
 

Zielgruppe

Die "Bausteine Religion" werden für die Anforderungen des Religionsunterrichts an beruflichen Schulen entwickelt, sind aber auch in den Klassen der Sek I und II sehr gut einsetzbar.

CD-Rom Bausteine Religion

10 Hefte "Bausteine Religion für den Berufsschulreligionsunterricht" (BRU) in einem Zeitraum von über 10 Jahren entstanden als eine ganz unterrichtspraktische Arbeitshilfe - das war für das Redaktionsteam der Grund, sich die alten Bausteine-Ausgaben noch einmal vorzunehmen und Revue passieren zu lassen, was in dieser Zeit an Anregungen für den BRU publiziert wurde: Das 'Beste' aus 10 Heften wurde ausgewählt, schonend 'modernisiert' und liegt als Materialsammlung auf CD-ROM vor.

Information: CD-ROM mit mehr als 100 Arbeitsblätter im PDF-Format
Kosten: 5,00 Euro zzgl. Versandkosten

Oder als Download:

CD-ROM Bausteine Religion (pdf)

 
 
 
 
Bausteine
 

Pädagogisches Institut der EKvW - Iserlohner Straße 25 - 58239 Schwerte
Fon (Zentrale): 02304 / 755-160 - Fax (Zentrale): 02304 / 755-247 - verwaltung@pi-villigst.de
- Impressum