Medienzentrum Haus Villigst
Evangelischer Buchpreis 2020 wird am 24.11. in Bonn vergeben. - Veranstaltung im Livestream -

Das Evangelische Literaturportal zeichnet Norbert Scheuer für seinen Roman „Winterbienen“ aus.

Die Jury des Evangelischen Literaturportals wählte den Preisträgertitel aus 100 Vorschlägen von Leserinnen und Lesern aus.

Mit dem Evangelischen Buchpreis 2020 wird der Schriftsteller Norbert Scheuer für seinen 2019 erschienen Roman „Winterbienen“ ausgezeichnet.

Der Festakt zur Preisvergabe des Evangelischen Buchpreises 2020 in Bonn, ursprünglich im Mai geplant, wird am 24. Oktober um 11:00 Uhr als Liveübertragung im Internet zu sehen sein.

Auf seiner Lesereise im Herbst wird der Autor mit seinem preisgekrönten Roman zu drei Terminen auch im Raum der EKvW unterwegs sein.

Weitere Infos zu diesen Terminen finden Sie auf der Seite der Büchereifachstelle der EKvW und der Website zum Evangelischen Buchpreis.

Der Evangelische Buchpreis wird seit 1979 jährlich vom Evangelischen Literaturportal e.V. (bis 2009 Deutscher Verband Evangelischer Büchereien e.V.) verliehen.

Zurück
Datum: 15.10.2020