Herzlich willkommen

Bundesweiter Vorlesetag

Die Evangelischen Büchereien in Westfalen beteiligen sich seit Jahren am Bundesweiten Vorlesetag, der in diesem Jahr am 19.11.2021 bereits zum 18. Mal stattfindet.

Deutschlands größtes Vorlesefest hat diesmal das Jahresmotto „Freundschaft und Zusammenhalt“. Alle Informationen und Downloadmaterialien sowie Vorlesetipps finden Sie auf der Homepage zum Vorlesetag und beim Evangelischen Literaturportal e.V.

Ein Tipp aus unserer Büchereifachstelle

Straßer, Susanne: Kann ich bitte in die Mitte?
Wuppertal: Peter Hammer 2021. O. Pag.: überw. Ill.; 22 cm. ISBN 978-3-7795-0665-2, geb.: 14,90 €

Es ist gar nicht so einfach, wenn ein Kind auf dem Sofa ein Buch lesen will und alle Freunde dabei sein wollen... „Kommt, wir lesen ein Buch!“, ruft das Kind und schon eilen die besten Freunde Zebra, Katze, Hamster, Löwe und schließlich sogar der Storch einer nach dem anderen herbei. Immer wieder heißt es: „So, jetzt kann es losgehen. Das Zebra, die Katze […] lesen ein…“ – bis wieder einer dazwischenkommt! Sehr vergnüglich zu lesen, was alles passiert, bis endlich alle gemeinsam lesen können. Durch die Satzwiederholungen können auch sehr junge Zuhörende bald selbst „mitlesen“ und durch die witzigen Bilder neue Wörter lernen.

Sehr gut geeignet für Gruppen mit sehr unterschiedlichen Kindern – denn echte Freundschaft hängt davon nicht ab!

Zurück
Datum: 25.10.2021