Herzlich willkommen

Atem holen vorm Advent

Eine Auszeit in Haus Villigst

Unter dem Motto „Den Weihnachtsschatz bergen“ trafen sich vom 26. bis 27. November 2021 evangelische und katholische Lehrkräfte zu einer spirituellen Auszeit in Haus Villigst. Begleitet von Sabine Grünschläger-Brenneke dachten die Teilnehmerinnen über ihre persönlichen „Weihnachtsschätze“ nach. Meditation, Abendlob und Abschlussandacht halfen in der hektischen Adventszeit den Schatz der Stille zu entdecken und zu bedenken was Weihnachten so wertvoll macht.

Materialien aus der Tagung:
⇒ Den Weihnachtsschatz bergen (PDF)
⇒ Mein Schatz (PDF)
⇒ Schatzkisten (PDF)

 

Das nächste „Atem holen vorm Advent“ ist für den 18. bis 19. November 2022 in Haus Villigst geplant.

Weitere Veranstaltungen zum Kraft sammeln und entdecken spiritueller Ressourcen finden Sie unter ⇒ Bitte einmal auftanken

Zurück
Datum: 30.11.2021