Primarstufe

Primarstufe

Ein Angebot praxisorientierter Fortbildung und Materialerstellung für Lehrer*innen, die Evangelischen Religionsunterricht (bzw. Konfessionell-Kooperativen RU) in der Grundschule erteilen:

  • zur Erschließung theologischer und religionspädagogischer Grundthemen, in denen Lebenswelten der Kinder, biblische Perspektiven und religiöse Praxis in Beziehung treten,
  • zur didaktischen und methodischen Entfaltung zentraler Themen des Lehrplans,
  • zum Erfahrungsaustausch und zur Reflexion aktueller Fragen des Religionsunterrichts im Schulleben und
  • zur persönlichen Vergewisserung, Stärkung und Ermutigung der Unterrichtenden.

In Zeiten von Kompetenzorientierung und Inklusion bedarf es der ganzheitlichen, nachhaltigen und an den Möglichkeiten der verschiedenen Schüler*innen orientierten und darum differenzierten Formen des Unterrichtes.
Es geht mir um die nachhaltige Anbahnung und Vermittlung religiöser Kompetenzen. Die von mir entwickelten Bausteine Friedenskreuz und Schöpfungskreis fließen hier in guter Weise ein. Ebenso werden verstärkt Zugänge für den Konfessionell-Kooperativen RU angeboten.

„Das eröffnet den Schüler*innen zum einen die Chance, ihr Leben als Christinnen und Christen gestalten zu können (wenn sie wollen); zum anderen ermöglicht es interreligiöses Lernen, d. h. Menschen anderer Religionszugehörigkeit zu verstehen und sich mit ihnen über Fragen des Sinns des Lebens zu verständigen.“ (Chr. Grethlein)

 

Ulrich Walter

Dozent, Pfarrer

E-Mail schreiben
02304 755-164
 

Susanne Franz

Verwaltungsmitarbeiterin

E-Mail schreiben
02304 755-268