Material

Materialien für den Elementarbereich, die Primarstufe und die Förderschule

Auf dieser Seite werden sie nach und nach Angebote für Ihre Arbeit im Primarbereich, aber auch im Elementarbereich finden.
Diese Materialien sind von Ulrich Walter und seinen Kolleg*innen Beate Brauckhoff und Sabine Grünschläger-Brenneke erstellt worden.

Sie finden hier Filme, verwendbare Erzähltheater in PDF-Version und auch Lieder. Dieses Material wird ergänzt durch Arbeitsaufgaben, die auch für einen Religionsunterricht geeignet sind. Bewährte Bausteine zum Friedenskreuz, und im Laufe des Jahres Bausteine für die Arbeit mit dem Schöpfungskreis fließen hier mit ein.

Vielleicht finden sie aber auch Freude an kreativer Vermittlung von biblischen und anderen Themen mit dem Medium des Zollstocks.

Schauen sie also immer wieder mal auf diese Seite und lassen Sie sich von unseren Ideen inspirieren.

Ulrich Walter

Webinar: „Wer ist denn dieser Jesus?“

Eine narrativ entfaltete Christologie – (nicht nur) für die Primarstufe 

Die Frage nach Jesus beschäftigt Kinder und Jugendliche bis heute. Ein altes Bekenntnis lautet: „Jesus, der Christus, Gottes Sohn, unser Erlöser“ und bringt es damit auf den Punkt. In der Grundschule, in der Kita oder auch in der Konfirmandenarbeit bedarf es dazu erst einmal eines Weges des Begreifens und nach Bedeutung Fragens. In diesem Webinar entfaltet Ulrich Walter diesen Ansatz mit Beate Brauckhoff narrativ anhand verschiedener Schlüsseltexte aus den Evangelien. In den umfangreichen Zusatzmaterialien werden dazu weitere Bausteine (nicht nur für) den Religionsunterricht vorgestellt.

Zugang zum Webinar

Materialien für die Advents- und Weihnachtszeit

Materialien für die Passions- und Osterzeit

Himmelfahrt und Pfingsten

Löwenzahn – Ein Symbol in der Zeit zwischen Passion und Pfingsten

Gottesdienstentwurf

Hier erhalten Sie zwei Erzählentwürfe für Himmelfahrt und Pfingsten:

Pfingsten begeistert

Zu Pfingsten in Jerusalem

„Der verlorene Sohn oder der barmherzige Vater“

„Der verlorene Sohn oder der barmherzige Vater“ (Lk 15, 11-32) ist eine Geschichte, die immer wieder im Religionsunterricht eingesetzt werden kann.
Pfarrerin Beate Brauckhoff erzählt die Geschichte mit einer Erzähltasche und erklärt, wo der Begriff der „Barmherzigkeit“ im Körper verortet ist. Die Vorschläge für Bodenbilder (PDF) setzen das Thema „Barmherzigkeit“ ins Bild. Aus den großen Herzen auf dem Bastelbogen (jpg) können Spindrums gebastelt werden. Ein Erklärvideo zeigt wie. Und wer die Geschichte vom verlorenen Sohn mit Erzählschiene und Kamishibai nacherzählen möchte, findet Personen und Schweine auf dem Bastelbogen (jpg). Hintergründe und weitere Requisiten unterliegen der eigenen Kreativität. Viel Spaß!

Die Nutzung der Bastelbögen erfolgt mit Genehmigung von Natascha Luther.

Auf dem Weg von Jerusalem nach Jericho

Arbeitsmaterialien zum Gleichnis vom barmherzigen Samaritaner mit Anregungen zum Anhalten und Weiterdenken und -gestalten:

Jona

Ulrich Walter hat für diese kritischen Zeiten Unterrichtsmaterial und einen Film zum Thema JONA erstellt:

Miteinander Bienen entdecken

Ein Materialpaket mit Anregungen, wie mit Hilfe der Franz-Kett-Pädagogik Sprachbildung und Sprachförderung im Alltag miteinander verknüpft werden können. 

Gottesdienstentwürfe

Gottesdienstentwürfe zum Abschied aus Kindergarten oder Grundschule:

  • Ein Gottesdienst mit Phantasie, Abstand und Zollstock Schulabschluss zu Zeiten von COVID 19. Natürlich brauchen wir, wie in jedem Jahr zum Schulabschluss eine liturgische Feier! ⇒ Material (PDF)

  • So groß wie ein Baum ⇒ Material (docx)